Sie sind eines der wichtigsten und am meisten strapazierten Bauteile von Staplern, Arbeitsbühnen, Baumaschinen, Teleskopladern, Kränen und Flurförderzeugen: Die Hydraulikzylinder. Fällt einer von ihnen aus, steht das ganze Lagertechnik-Fahrzeug still. Originale Hydraulikzylinder vom Stapler-Hersteller sind aber oftmals kostenintensiv und benötigen lange Lieferzeit. Was also tun, damit der Stapler oder die Arbeitsbühne schnellstmöglich wieder einsatzbereit ist?
 
Mit dem Isfort-Maschinenpark ist es uns möglich, aus einem defekten Hydraulikzylinder einen umfassend überholten Hydraulikzylinder herzustellen. Ebenfalls möglich: die komplette Neuanfertigung des entsprechenden Zylinders für jeden marktüblichen Stapler, Lader und alle Lagerfahrzeuge mit Hydrauliktechnik. Wir fertigen komplett bei uns vor Ort und übernehmen Ausbau und Montage in Ihrem Unternehmen. Das sorgt für kurze Lieferzeiten und ein überzeugendes Preis-/Leistungsverhältnis.
 

Vorher:
Nachher:

 Download Infoblatt